Startseite Schlossbrauerei

Regenerativer Strom aus eigener Wasserkraft


 

Die Schloßbrauerei Stein unterhält ein getrenntes Kanalnetz. Das Oberflächenwasser wie die Kühlwässer werden der Traun zugeführt und belasten somit nicht die Steiner Kläranlage. Das Schmutzwasser wird über das Misch- und Ausgleichbecken der Steiner Kläranlage zugeführt.

 

Dank moderner wassersparender Anlagen konnte der Wasserverbrauch bei der Schloßbrauerei Stein in den vergangenen Jahren um 20% reduziert werden.

 

Durch zwei wasserbetriebene Elektrokraftwerke produziert die Schloßbrauerei Stein 99% ihres gesamten Stromverbrauches. Einen umweltfreundlicheren gewonnenen Strom gibt es nicht.

 

 

 

   

 

 


Schlossbrauerei Stein   |    Home   |    Kontakt   |    Impressum   |    Datenschutz   |    AGB    |   Login